Covid 19 – Warum Virtuelle Rundgänge Dir helfen werden

WIE VIRTUELLE RUNDGÄNGE DIR HELFEN KÖNNEN, MIT ZUVERSICHT WIEDER ZU ÖFFNEN

Eine kurzer Rückblick: Als sich die COVID-19-Pandemie im Frühjahr 2020 ausbreitete, war fast jede Art von Unternehmen weltweit zur Schließung gezwungen. Die Frage, die sich jeder stellte, war: Wann werden wir wieder sicher öffnen können? Und wie werden wir die Gesundheit von Kunden, Klienten, Studenten … sicherstellen?

COVID 19 – SEPTEMbER 2020

…increase productivity in your planning.

Sechs Monate später stellen wir uns immer noch dieselbe Frage, mit ein paar Antworten. Nicht nur um der Gesundheit unserer gesamten Mitmenschen willen, sondern auch wegen der Auswirkungen, die Schließungen  auf Lehrer, Familien, Angestellte, Gründer, Unternehmer und jeden anderen in unserer Gemeinschaft haben. Für die Menschen wird es immer schwieriger, ohne die Vorhersehbarkeit und Stabilität, die eine Routine bietet, mit den Aufgaben des Heimunterrichts- oder Homeoffices, der Arbeit und dem allgemeinen körperlichen und geistigen Wohlbefinden zu jonglieren.

Wir glauben, dass unsere virtuelle 3D-Plattform für virtuelle Rundgänge und virtuelle Touren eine Schlüsselrolle dabei spielen kann, dass jeder halböffentliche Bereich wieder sicher geöffnet werden kann, sofern die lokalen Beschränkungen dies zuzulassen. Um dies zu erleichtern, bieten wir über unsere Plattform einen qualifizierten Service an. Damit Du die Vorteile der 3D-Erfassung und des digitalen Zwilling optimal nutzen kannst, um für Dein Objekt, in vollständigem und immersivem 3D problemlos, kontaktlos und sicher die Wiedereröffnung planen und darstellen kannst.

VIER GRÜNDE, WIE VIRTUELLE RUNDGÄNGE EINIGERMAßEN HILFREICH SEIN KÖNNEN

1. Planung: Ein digitaler Zwilling im Verbund eines virtuellen Rundganges ist ein großer Gewinn für eine COVID-konforme Planung. Das Einrichtungsteam kann in der Grundrissansicht leicht herausfinden, wie die Abstände und Wege durch die Flure, die Toiletten und vieles mehr sicher betreten und verlassen werden können. Sie können auch Gemeinschaftsbereiche, wie die Cafeteria, so konfigurieren, dass die Sitzplätze mit dem Messmodus genau entfernt sind. Darüber hinaus erhalten die Ersthelfer Zugang zu einem digitalen Zwilling des bereitgestellten Bereichs mit wichtigen Informationen – wie z.B. Eingangs- und Zugangspunkte – für den Fall eines Notfalls.

2. Sicherheit: Es ist wichtig, dass jeder versteht, wie man den COVID-Bestimmungen folgt und für die Sicherheit aller sorgt. Sobald ein Bereich umgestaltet wurde, Gemeinschaftsräume ideal aufbereitet wurden und wo eine Desinfektionsstation gefunden werden kann, sorgst auch Du für eine perfekte, sichere Wiedereröffnung Deiner Räumlichkeiten. Im Vorfeld kann jeder einen virtuellen Rundgang mit den Besuchern machen, um sich vorab zu informieren und mit den Gegebenheiten vertraut machen. Du wirst beruhigt sein, weil Du weißt, dass alle Vorkehrungen getroffen wurden und diese für jeden leicht verständlich und jederzeit zugänglich gemacht wurden. Bilder, Links und Videos können eingebettet werden, um weiter zu erklären, was für ihre Sicherheit getan wurde. Sicherheitshinweise und gut zugängliche Informationen, wie man sich um Sicherheit kümmert, werden eine große Rolle im Alltag der Zukunft spielen.

TRANSPARENZ WIRD IMMER WICHTIGER

3. Die Transparenz: Eine virtuelle Besichtigung mittels eines virtueller Rundganges gibt jedem einen vollständigen Einblick über die Räumlichkeiten. Außerdem sorgt der 3D Rundgang für mehr Verständnis wie die Räumlichkeiten in einer COVID- oder Virus-geplagten Welt sicher betretbar sind. Dieser Grad an Transparenz ist für jeden, der die Erlaubnis hat, auf den Link zuzugreifen, leicht zugänglich. Darüber hinaus können angehende Kunden und Gäste die Räumlichkeiten sicher virtuell besichtigen, wodurch physische Rundgänge überflüssig werden. Diese Möglichkeit erleichtert auch den Verwaltungsangestellten einiges an Arbeit. Virtuelle Besichtigungen müssen weder registriert werden und können ohne Berührungsängste durchgeführt werden. Jede Art von Unternehmen wird davon profitieren, da die spätere Besichtigung vor Ort deutlich höher Qualifiziert ist. So profitiert jeder, angefangen bei Immobilienbüros bis hin zu Krankenhäusern.

4. Das Vertrauen: Ein virtueller Rundgang durch den digitalen Zwilling bietet jedem die Informationen, die er benötigt, um sich in diesen beispiellosen Zeiten sicher in den Alltag zurückzukehren. Volle Transparenz und Sichtbarkeit können dazu beitragen, die Normalität in unseren Gemeinschaften wieder herzustellen.

15 years Google Maps

Learn more about the new Google Maps features introduced to celebrate the 15th anniversary of the popular app.

 

15 years Google Maps

Google Maps 3D ToUR

Our 3D tours are based on Google Street View certified technology and are compatible with Android and Apple smartphones.

Facebook| Instagram

Leave a comment

X

    Privacy Preferences
    When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.