Integration 3D Rundgang Webseite

Wie Sie den 3D-Rundgang auf Ihrer Website integrieren -> Leitfaden | 360INT

Integration 3D Rundgang Webseite

Der 3D Rundgang ist das ideale und moderne Medium, seine Geschäftsräume und sein Unternehmen zu präsentieren. Aber wie wird der 3D Rundgang sichtbar für Deine Kunden? Als Google Street View Trusted zertifiziertes Unternehmen, integrieren wir den 3D Rundgang natürlich in Deinem Google Unternehmensprofil. Dafür musst Du nichts tun, diesen Schritt übernehmen wir.

Integration des 3D Rundganges auf der Webseite

Auf Deiner Webseite können wir höchstens nach Absprache mit Dir den Rundgang integrieren. Allerdings wird Dein Programmierer das sicherlich lieber selbst übernehmen. Hierzu stellen wir einen sogenannten iFrame Code zur Verfügung. Für Deinen Programmierer ist das somit kein Problem die Integration vorzunehmen. Der iFrame Code basiert auf der Sprache HTML und kann einfach in einem Textfeld eingefügt werden.

KUNDEN NUTZEN,  VIRTUELLER RUNDGANG

  • einfache Integration dank iFrame Code – bekannt von Google Maps Integrationen
  • fügt sich perfekt in Deine Webseite ein
  • Mobil kompatibel
  • Mehrwert für Deine Webseite, da Kunden länger auf Deiner Seite verweilen

Integration des 3D Rundgang auf der Webseite via iFrame-Code:

Alt bekannter Code für die Integration des 3D Rundganges
Fast jede Webseite nutzt eine Integration von Google Maps. Google Maps bindest Du oftmals ebenso über einen iFrame Code auf Deiner Webseite ein. Jetzt kannst Du Dir sicherlich vorstellen, dass es ein Kinderspiel für Deinen Programmierer wird, den Rundgang einzufügen und sichtbar zu machen für Deine Kunden.

iFrame Code Definition: Wikipedia 

  • ein HTML-Element, siehe Inlineframe
  • Intra-Frame, bei der Videokodierung ein eigenständig kodiertes Einzelbild
    • ein bestimmtes Videoformat mit vereinfachter Kodierung ohne Ausnutzung zeitlicher Redundanzen, siehe iFrame (Videoformat)

Einfach ausgedrückt, nutzt man iFrame-Codes für Medieninhalte, welche auf Fremdservern wie z.B. YouTube, Google Maps usw. gehostet werden.

So sieht der iFrame Code aus:

<iframe width=’853′ height=’480′ src=’https://my.matterport.com/show/?m=VZxmQN5mWqE’ frameborder=’0′ allowfullscreen allow=’vr’></iframe>

Kopiere diesen Code einfach und nutze den Rundgang durch unser Büro als Beispiel für die Integration in Deine Webseite.

Sollte der 3D Rundgang nicht automatisch responsive sein:

ändere einfach den Wert der Weite des iFrame von “853” auf 100% oder einen kleineren Prozentsatz.

somit passt sich der Iframe der Breite Deines Gerätes an, egal ob Mobil oder Computer.
Vergleiche diesen iFrame-Code mit dem oberen:

<iframe width=’100%’ height=’480′ src=’https://my.matterport.com/show/?m=VZxmQN5mWqE’ frameborder=’0′ allowfullscreen allow=’vr’></iframe>

Übrigens, lassen sich so auch YouTube-Videos oder Google-Maps- Einbindungen ganz leicht vornehmen.

…there are added values for every industry. 3D tours depend on the concept, interaction and understanding the target group.

Check out the full report of the Hofbräuhaus Munich.

weitere Fragen? Wir sind für Dich da:

Comments (1)

[…] Mehr dazu erfahren Sie hier in unserem Bericht. […]

Leave a comment

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.